FAQ

Wieviel kostet ein Tattoo?
Der Preis eines Tattoo’s richtet sich nach Größe, Aufwand & Material. Du bist herzlich zu einer persönlichen Motivbesprechung, in unserer neuen Location, eingeladen. Zu dieser Besprechung kannst du gerne deine Wünsche und Vorstellungen äußern. Je konkreter deine Idee ist, um so besser können wir dein Projekt planen! Bring gerne ausgedruckte oder digitale Bilder/ Fotos mit, wenn du Welche hast. Diese Besprechung ist unverbindlich! Mach dir ein Bild von unserem Team und unserem Studio.

Wichtig: Wenn du als Beispiel „Blumen“ willst, können wir dir Vorschläge machen, aber die Entscheidung nicht abnehmen; ob es eine Rose, eine Margerite oder eine Lilie werden soll. Die Richtung gibst Du vor. Aber wir helfen dir gern dabei, deine Vorstellungen optimal umzusetzen.

Nimm dir Zeit, überlege dir, was du genau willst. Du trägst das Tattoo dann ein Leben lang! Für die künstlerische Umsetzung auf Papier und Haut sind wir da. Gern unterstützen wir dich und gehen auf deine Fragen ein, zeigen dir Motive und Möglichkeiten. Dein Artist und Du seid euch über die Stelle, Größe und Aufwand, deines Projektes klar. Nach der Motivbesprechung kann der Tattoo-Artist einen Preis, für dein Projekt nennen.

Du möchtest exakt das Tattoo, Welches du gesehen hast?
Zeig uns dein Wunsch- Tattoo. Wir greifen Stil und Element-Wünsche auf und werden dir somit ein individuelles Tattoo entwerfen. Dieses soll deinen Vorstellungen gerecht werden und ist somit sogar einzigartig! (Bei Absprache gern auch Entwurf vorher möglich!)
Tut das weh?
Ganz ohne Schmerz funktioniert es selten die Farbe, mittels Nadeln, unter die Haut zu bringen. Jeder hat ein individuelles Schmerz-Empfinden, Welches unter anderem von Tagesform und alltäglichen Stressfaktoren abhängt. Zusätzlich gibt es auch die ein oder andere Stelle, die mehr schmerzen kann als Andere. Pauschal kann man also nicht sagen wie weh es tut, da jeder anders empfindet.